Newsbeiträge

Aktuelles [1]

Aktuelles: Auf Moses Spuren ins „gelobte Land“

Eingereicht von johannes.drechsler am 06. Jun 2016 - 05:42 Uhr

Bezirskindertag2 [2]

Hardheim. Bei schönstem Sommerwetter begaben sich die Kinder des Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg auf einen interessanten Rundkurs. Das Ziel war für sie das „gelobte Land“.

Schon lange hatten sich die Kinder der Evangelischen Kirchengemeinde Hardheim-Höpfingen und Umgebung  auf diesen Sonntag gefreut – waren sie doch zum Kindertag eingeladen. Bereits einige Wochen zuvor begannen schon die Vorbereitungen dafür in der Evangelischen Kirchgemeinde Hardheim-Höpfingen und er Ev. Jugend Adelsheim-Boxberg. Die Kinder sollten erleben, wie Mose zu seiner Zeit das Volk Israel aus Ägypten herausgeführt hatte.

Bezirskindertag1 [3]

Nachdem die Kinder am Vormittag an der Evangelischen Kirche Hardheim eingetroffen waren und sie sich als Volk Gottes vor der Kirche versammelt haben, ging es richtig los. Mit einem Stationengottesdienst rund  um die Erftalhalle gingen die Kinder und die Gemeinde die Abenteuer des Volkes Gottes nach. Der Erzähler Pfarrer Markus Keller erlebten sie die Bewahrung und Unterstützung Gottes. Auch wurden im Gottesdienst viele neue christliche Kinderlieder gesungen, die von Johannes Weller und Tobias Kreß mit Begeisterung der Gemeinde beibrachte.

Schon am frühen Vormittag waren an markanten Punkten insgesamt 10 Stationen aufgebaut worden. Die Mitarbeiter Evangelischen Jugend Hardheim-Höpfingen haben dazu spezielle Themen und Aufgaben vorbereitet, die die Kinder erfüllen sollten. Es war für jedes Alter etwas dabei und natürlich kamen Spaß, Spiel und Sport auch nicht zu kurz. Alles jedoch unter der Überschrift: „Das Volk Gottes zieht in das verheißene Land.“

Mose als von Gott erwählter Führer des Volkes Israel stand im Mittelpunkt. Interessant, seine Führung durch die Wüste nachzuempfinden – auch wenn er selbst das gelobte Land nur von ferne sehen durfte. Und so hatten die Kinder nach und nach die einzelnen Stationen der Wanderung absolviert. Am Ende wurde ein großer Abschlusskreis gebildet, wo alle Kinder mit Musik, Aktionen und Gottes Segen verabschiedet wurden. Aber alle hatten durchgehalten und freuten sich über das schöne Zusammensein.

Auch wurde dieses Jahr das Cafe für Erwachsenen von Eltern und Großeltern in zahlreich in Anspruch genommen. Der ganze Tag war für die Mitarbeiter und Teilnehmer wieder ein tolles Erlebnis. So ging der dritte Kindertag des Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg zu Ende!

Bezirskindertag3 [4]

 

 

 
Links
  1. https://ejuab.de/https://ejuab.de/news/view/Main/Aktuelles/
  2. https://ejuab.de//userdata/msData/adelsheimb/data/SimpleMedia/media/thefile/IMG_3175.JPG
  3. https://ejuab.de//userdata/msData/adelsheimb/data/SimpleMedia/media/thefile/IMG_3126.JPG
  4. https://ejuab.de//userdata/msData/adelsheimb/data/SimpleMedia/media/thefile/IMG_3157.JPG
  5. https://ejuab.de/https://ejuab.de/Printer/news/display/2016/6/6/auf-moses-spuren-ins-gelobte-land/