Logo

Bezirksjugendreferent Gerald Vogt

Torgasse 10

74740 Adelsheim

06291 1087

 

Folge uns auf Facebook und Instagram!!!

Instagram: @bezirksjugend_adelbox

Facebook: @GeraldVogt1986

Rückblick

Bezirkskindertag „Kinder an die Macht“

Eingereicht von redaktion am 19. Sep 2014 - 09:00 Uhr

Bezirkskindertag 2014Erster Bezirkskindertag des Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg / Kinder hatten viel Freude am Puppentheater, Musik und Spiel

BezirkskindertagRund 70 Teilnehmer kamen am 19.07.2014 ins Bildungshaus Bödigheim, um in die David- und Goliath Geschichte einzutauchen. Bezirksjugendreferent Johannes Drechsler und eine Band nahmen die Kinder mit „einfach spitze“, der alte Kinderliedklassiker aus der evangelischen Arbeit mit Kinder und viel Musik zur Begrüßung mit in den Bezirkskindertag. Mit einem Kurzfilm über David und Goliath wurden die Kinder auf die Kurzansprache vom Johannes Drechsler eingestimmt. Danach ging es zum Puppentheater mit Christoph Frank und einen feuerspeiende Drachen - wo gibt's die denn? Christoph Frank zeigte die Abenteuer eines kleinen Drachens von der sagenhaften Dracheninsel. Für ganz besonders Mutige hat Christoph Frank sogar einen jungen Drachen mitgebracht, der schon viele Meter weit Feuer spucken kann. Die Drachenforscher des Kinderbezirkstags ließen sich dieses Spektakel nicht entgehen. An vielen Spielstationen ging es dann für die Kinder darum, Mut zu beweisen und die begehrten Punkte für einen Ritterschlag des Kinderfestes zu ergattern: Der Weit Wurf mit einem echten Schwert oder das Anschleichen an einem gefährlichen „Ungeheuer“. Über 10 Mitarbeiter der Bezirksjugend und vieler Gemeinden des Bezirkes führten die Spielstationen durch. In der kindgerechten Umgebung des Bildungshauses wurden Seilziehen, Pferderennen, Feuerlöschen, Geschichtlichkeit Steinwurf usw. gespielt. "Ein wahres Kinderparadies" so die Bemerkung eines Passanten. "Was für ein großes Engagement" und "mit viel Liebe wurde hier alles vorbereitet", so konnte man die erwachsenen Gäste immer wieder hören. Aufregung und Freude stand in den Gesichtern der Kinder zu lesen, die nach einer Stunde bei den Spielstationen verbrachten, um schließlich im Abschlusskreis die Ritterurkunde zu bekommen. Die gesungenen Lieder, die vielen Erfahrungen an den Spielstationen werden sicher noch einige Zeit nachklingen. Der erste Bezirkskinderkirchentag im Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg hat seine Premiere erfolgreich gemeistert.