Logo

Bezirksjugendreferent Gerald Vogt

Torgasse 10

74740 Adelsheim

06291 1087

 

Folge uns auf Facebook und Instagram!!!

Instagram: @bezirksjugend_adelbox

Facebook: @GeraldVogt1986

Aktuelles

YouVent 2017 „Du schreibst Geschichte!“ in Bretten

Eingereicht von johannes.drechsler am 21. Okt 2016 - 20:34 Uhr

YouVent Bretten 2017

Das Landestreffen der Evangelischen Jugend Baden ist vom 06.-08. Oktober 2017. in Bretten zu Gast.
Ein Wochenende begegnen sich junge Menschen aus ganz Baden in Bretten. Die Evangelische Jugend Baden lädt dazu ein, gemeinsam auf die Suche zu gehen, was Reformation heute für uns bedeuten kann, den eigenen Kompass wieder neu auf Gottes Zusage auszurichten und sich gemeinsam für ein friedliches Miteinander, für Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung einzusetzen.

Freiraum X III

Das YouVent ist das größte Treffen der Evangelischen Jugend in Baden und findet alle zwei Jahre an unterschiedlichen Orten statt. Zuletzt war es 2015 in Breisach zu Gast. 2017 hat Bretten sich bereit erklärt, Gastgeber zu sein. Die Evangelische Jugend Baden freut sich sehr über diese Einladung und die große Unterstützung durch die Stadt. „Im Jahr des Reformationsjubiläums ist Bretten ein idealer Veranstaltungsort für das YouVent.“, erklärt Stefanie Kern, Landesjugendreferentin der Evangelischen Gemeindejugend Baden.

Von Freitagabend bis Sonntagmittag sind Jugendliche ab 13 Jahren aus Gemeinden, Konfigruppen und Verbänden zu Gottesdiensten, Workshops, Aktionen und Konzerten eingeladen

Zum YouVent lädt die Evangelische Jugend Baden ein. Die Projektleitung hat die Landesjugendpfarrerin Ulrike Bruinings.

Das Programm des YouVent entsteht durch das Mitwirken und Mitdenken von Vielen. Alle zwölf dazugehörigen Verbände und Arbeitsformen wie z.B. die Evangelische Gemeindejugend Baden(EGJ), die Pfadfinder (VCP), der CVJM oder der Südwestdeutsche Jugendverband EC arbeiten für das YouVent zusammen. Rund 200 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer bereiten sich über ein Jahr lang vor und sorgen an diesem Wochenende für die Arbeit hinter den Kulissen und das leibliche und seelische Wohl der Jugendlichen.

Freiraum X II