Logo

Bezirksjugendreferent Gerald Vogt

Torgasse 10

74740 Adelsheim

06291 1087

 

Folge uns auf Facebook und Instagram!!!

Instagram: @bezirksjugend_adelbox

Facebook: @GeraldVogt1986

Aktuelles

Kindermusical in Hardheim

Eingereicht von johannes.drechsler am 06. Sep 2016 - 22:11 Uhr

AKindermusical Hardheim

Am heutigen Dienstag trafen sich musikbegeisterte Hardheimer und auch aus der Umgebung stammende Kinder und Jugendliche um gemeinsam mit Stefan Rauch das Musical ,,Arno und die Ameisenbande‘‘ einzustudieren. Pünktlich um zehn begann die Probe, denn es sind ja nur vier Tage bis zur Aufführung am Samstag, also nicht viel Zeit das Musical einzustudieren.   

Mit viel Spaß und Freude tauchten wir dann also in die Ameisenwelt ein. In die Welt der Ameise Arno, die mit ihren Freunden ein spannendes Abenteuer außerhalb des sicheren Ameisenhügels erlebt. Nicht nur das Bühnenbild war richtig gut, sondern vor allem auch die vielen guten Schauspieler, die bereits bei der ersten Probe ihre Texte auswendig konnten und ihre jeweiligen Rollen mit viel Spaß und Freude authentisch spielten.                         

Stefan Rauch, der Leiter des Musicals, kümmerte sich neben den Schauspielern auch um die Sänger im Chor und brachte Ihnen zu jedem Lied Bewegungen bei, so dass das ganze Stück noch dynamischer wirkte und alle in die Handlung eingebaut wurden. Alle waren so bei der Sache, dass die Probe lediglich durch eine kurze Essens- und Trinkpause unterbrochen wurde. Stefan Rauch nutzte die Zeit um eine kurze Geschichte zu erzählen, in der er klarmachte, wie wichtig Gott (Gottes Nähe) im Vergleich zu materiellen Schätzen, die man auf der Erde findet, ist. Nach der Pause ging es dann konzentriert weiter, so dass wir einen Großteil des Musicals heute schon proben konnten. Nach einem letzten Lied wurde die Probe dann um 12.30 Uhr beendet. Danach gingen alle mit vielen Eindrücken und der Vorfreude, dass es morgen weitergeht nach Hause.

Das Musical "Arno und die Ameisenbande" wird im Rahmen des Hardheimer Ferienprogramms am Samstag, 10. September, um 17 Uhr in der Erftalhalle aufgeführt.

-JP-