Logo

Bezirksjugendreferent Gerald Vogt

Torgasse 10

74740 Adelsheim

06291 1087

 

Folge uns auf Facebook und Instagram!!!

Instagram: @bezirksjugend_adelbox

Facebook: @GeraldVogt1986

Aktuelles

Abschied von Bezirksjugendreferent Johannes Drechsler

Eingereicht von johannes.drechsler am 31. Jan 2017 - 06:26 Uhr

jmd

Sennfeld. Seit sieben Jahren arbeitet Diakon Johannes Drechsler als Bezirksjugendreferent im Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg. In enger Zusammenarbeit mit ehren- und hauptamtlich Mitarbeitenden des Kirchenbezirkes und des Evangelischen Dekanat hat er zahlreiche Projekte ins Leben gerufen, unter anderem die jährliche Ausbildung  der Sozialmentoren in der er die Evangelische Jugend als Kooperationspartner einführte. Darüber hinaus hat er als Religionslehrer im Evangelischen Kirchenbezirk bei verschiedenen Schularten in verschiedenen Orten immer wieder ausgeholfen. Jetzt tritt er eine Projektstelle in der Westfälischen Kirche an. Johannes Drechsler wird in einem Gottesdienst am Samstag, 04. Februar 2017, 18 Uhr, in der Evangelischen Gemeindehaus in Sennfeld, verabschiedet. Den Gottesdienst leitet Dekan Rüdiger Krauth mit musikalischer Unterstützung von Stefan Rauch und Christiane Weber.  Zum Gottesdienst und anschließendem Konzert in der Kirche lädt der Evangelische Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg herzlich ein.

Am 1. Juli 2010 hat Drechsler seinen Dienst im Kirchenbezirk mit Sitz in Adelsheim angetreten. Nach zwei Jahre Vakanz konnte somit die Stelle des Bezirksjugendreferent wieder besetzen werden. Der ehemalige Landesjugendpfarrer Thomas Schaller sagte zur damaligen Wahl: „Evangelische Jugendarbeit ist Bildung für, von und mit jungen Menschen. Es geht darum, ein spirituell bewusster lebender Mensch zu werden, sich in Diskussionen zu erproben, sprachfähig in Glaubensfragen zu werden, die Kraft einer christlichen Gemeinschaft zu spüren, Spaß, Sport und Kreativität zu erleben und zu merken, dass wir in der evangelischen Kirche all das zu bieten haben.“