Logo

Bezirksjugendreferent Gerald Vogt

Torgasse 10

74740 Adelsheim

06291 1087

 

Folge uns auf Facebook und Instagram!!!

Instagram: @bezirksjugend_adelbox

Facebook: @GeraldVogt1986

Newsbeiträge » Aktuelles

Jugendkreis Boxberg wächst!

Eingereicht von johannes.drechsler am 23. Sep 2016 - 15:16 Uhr

tmt

Boxberg. (JP) Mittwochs kurz vor 19:00 Uhr. Ca. 60 motivierte Jugendliche treffen sich in Boxberg, um gemeinsam einen Abend zu verbringen. Einen Abend, an dem man gemeinsam Spiele spielt, lacht, redet und von Gott, Jesus und der Bibel erfährt.  Man erzählt sich, wie es einem mit Gott ergangen ist, welche Schwierigkeiten es gab und betet miteinander.

Hallo, ich bin die Neue!

Eingereicht von johannes.drechsler am 23. Sep 2016 - 15:12 Uhr

AJ

Hallo, mein Name ist Josephine Philipp und ich habe am 1. September diesen Jahres mein FSJ bei der Bezirksjugend Adelsheim-Boxberg angefangen.

Außerschulische Jugendbildung boomt

Eingereicht von johannes.drechsler am 21. Sep 2016 - 21:08 Uhr

Außerschulische Bildung1

48 Jugendliche sind interessiert für die Angebote der Ev. Bezirksjugend Adelsheim-Boxberg

Seit Jahren hat die außerschulische einen guten Zuspruch. Bei der einstündigen Veranstaltung wurden die verschieden Bereichen der Jugendbildung vorgestellt wie z.B. Grundkurs, Seminare wie „Spielpädagogik“ und „Alle Achtung! Grenzen achten vor Missbrauch schützen“ usw. Außerdem wurden Fragen gestellt, wo oder wie man Praxiseinsätze in der Kinder- und Jugendarbeit ausschauen. Von den 48 Interessierten können sich 43 vorstellen die Angebote der Evangelischen Bezirksjugend Adelsheim-Boxberg  wahrzunehmen.

Sozialmentoren: Ausbildung, Events und Patenschaften 40 Sozialmentoren des Ausbildungsjahrgangs 14/15

Eingereicht von johannes.drechsler am 13. Sep 2016 - 05:54 Uhr

Aktuel Nachwanderung1

veranstalteten insgesamt fünf abwechslungsreiche Eventnights; drei davon fanden Anfang des Schuljahres 15/16 statt und halfen den Schüler/innen der neu eingeschulten 5. Stufe, einander schnell kennenzulernen und sich gut im BGB einzuleben.

Aufführung ,,Arno und die Ameisenbande‘‘

Eingereicht von johannes.drechsler am 12. Sep 2016 - 06:15 Uhr

akh3

Hardheim (JP). Nach vier aufregenden und spannenden Probetagen war es am Samstag endlich so weit: Alle Schauspieler, die Sänger, die Techniker und alle anderen Beteiligten standen pünktlich kurz vor 17:00 Uhr bereit, um gemeinsam in die Halle einzulaufen und das Erprobte vorzuführen. Die Masken und Ameisenmützen saßen perfekt und alle freuten sich auf die Aufführung, auch wenn die Aufregung langsam stieg, da die Halle gut gefüllt war. Pünktlich um 17:00 Uhr begann die Vorstellung dann und die Gäste wurden herzlich willkommen geheißen. Danach begann direkt das erste Lied und die folgenden eineinhalb Stunden vergingen wie im Flug.

Kindermusical in Hardheim

Eingereicht von johannes.drechsler am 06. Sep 2016 - 22:11 Uhr

AKindermusical Hardheim

Am heutigen Dienstag trafen sich musikbegeisterte Hardheimer und auch aus der Umgebung stammende Kinder und Jugendliche um gemeinsam mit Stefan Rauch das Musical ,,Arno und die Ameisenbande‘‘ einzustudieren. Pünktlich um zehn begann die Probe, denn es sind ja nur vier Tage bis zur Aufführung am Samstag, also nicht viel Zeit das Musical einzustudieren.   

Kinderferienprogram in Walldürn mit dem Musical »Arno und die Ameisenbande«

Eingereicht von johannes.drechsler am 31. Jul 2016 - 21:35 Uhr

AW2

Von Stefan Rauch (Sänger, Gitarrist, "E-fun-gelist", Liedermacher und Lehrer) steht ein Kindermusical zur Verfügung, das mit seiner Anleitung im Kinderferienprogramm einstudiert und aufgeführt worden ist. Seit drei Jahren wurde „Arno und die Ameisenbande“ nicht mehr aufgeführt.

Kleine Dribbelkünstler mit großem Spaß

Eingereicht von johannes.drechsler am 30. Jul 2016 - 22:22 Uhr

A streetsoccer3

Boxberg. "Lass Sonne in dein Herz". Das Motto passt zur Goalbox und hätte nicht treffender die letzten beiden Tagen ausfallen können.

Die Sonne schien immer wieder und ein paar Tropfen gab es auch, aber nicht so viele. Doch gute Fußballer und Fußballerinnen brauchen kein schönes Wetter um ihre Gegner zu um dribbeln. Sie brauchen nur einen festen Glauben an sich selbst. So kamen zahlreiche Ballkünstler auf den Schulplatz um am Street-Soccer-Turnier der Evangelischen Jugend Boxberg und er Bezirksjugend Adelsheim-Boxberg teilzunehmen. Unterstützt wurde die Veranstaltung von vielen Sponsoren die die Finanzierung des Streetsoccercourts ermöglichten.

Jugendarbeit ist involviert im Liegenschaftsprojekt!

Eingereicht von johannes.drechsler am 20. Jul 2016 - 10:09 Uhr

A-Kirche

Auf der Sondersynode am 15. Juli 2016 in Osterburken stellte der Kirchenrat Andreas Maier den Synodalen interessante Daten und Satistiken über den Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg im Rahmen des Liegendschaftsprojektes vor. 50 % der Gemeindehausflächen bleiben erhalten! In den Folien wird ersichtbar, wie stark die Kinder- und Jugendarbeit immer noch in den örtlichen Kirchengemeinden ist.

Flurkapellengottesdienst Bödigheim

Eingereicht von johannes.drechsler am 18. Jul 2016 - 17:07 Uhr

 

flurkapelle 161

(hvr)Es ist seit Bestehen der Flurkapelle 2011 ein guter Brauch in ihrem Schatten einen Gottesdienst in Gottes freier Natur abzuhalten. Immer war es ein schöner Sonnentag, selbst in diesem verregneten Sommer. Auf dem die Kapelle umgebenden Feld wiegte sich das reife Korn und verlieh dem Moment eine besondere Atmosphäre.

Konfiteamer im Ev. Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg

Eingereicht von johannes.drechsler am 11. Jul 2016 - 10:40 Uhr

 

Bezirkskindertag

Wenn man den neuen Leitungskreis der Evangelischen Bezirksjugend Adelsheim-Boxberg anschaut fällt eines auf. Genau die Hälfte des Leitungskreises ist als Konfiteamer in ihrer Kirchengemeinde engagiert. Derweilen die andere Hälfte aus der klassischen Kinder- und Jugendarbeit kommt. Hier findet ein kleiner Wandel im Selbstverständnis der Evangelischen Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenbezirk statt.

Die Mitarbeiter sind vielfältig aktiv

Eingereicht von johannes.drechsler am 08. Jul 2016 - 06:21 Uhr

BV - Gruppenphoto

Hirschlanden. Am Donnerstag vor der Fußballeuropameisterschaft wählten die Mitglieder der Bezirksvertretung der evangelischen Jugend in Hirschlanden einen neuen Leitungskreis, der in den nächsten drei Jahren die Belange der Jugend vertreten soll. 22 stimmberechtigte Vertreterinnen und Vertreter aus 17 Gemeinden waren anwesend. Gewählt wurde als neuer Vorsitzender Tobias Kreß aus Walldürrn, weitere Mitglieder für den Leitungskreis wurde gewählt, Ulrik Quoos aus Osterburken, Leonie Röderer aus Bödigheim, Clara Wulfrath aus Seckach, Manuel Wild aus Schüpfer Grund und Samuel Akst aus Adelsheim.

Landesjugendsynode aktuell - Anschlussfähig in die Zukunf-Evangelische Jugend in Kirche und Gesellschaf

Eingereicht von johannes.drechsler am 30. Jun 2016 - 14:55 Uhr

Bild Landesjugendsynode

von Mike Cares

Die Landesjugendsynode (LJS) tagte mit über 80 Delegierten aus den Bezirksjugenden und den Mitgliedsverbänden der Evangelischen Jugend Baden am 11. Juni in Karlsruhe. Sie beschäftigte sich mit aktuellen Herausforderungen für die Kinder- und Jugendarbeit in den kommenden Jahren.

Gott – läuft bei dir?

#orientierungundso – Nachtrag zum Teenager Missionstreffen

Eingereicht von johannes.drechsler am 24. Jun 2016 - 06:08 Uhr

tmt

Sich zu orientieren, an anderen, egal ob Familie oder Freunden, Stars oder anderen Menschen ist Teil unseres Alltags. Jedoch stellt sich die Frage ob man sich in dieser kapitalistischen Welt überhaupt seinen Weg als Christ gehen kann, ohne in dieser Gesellschaft als Außenseiter zu leben?

Die Dunkelheit entdecken

Eingereicht von johannes.drechsler am 20. Jun 2016 - 06:03 Uhr

Aktuel Nachwanderung

Buchen. Eine Nachtwanderung macht nicht nur Erwachsenen Spaß. Auch Kinder können in der Dunkelheit viel entdecken und müssen all ihre Sinne einsetzen. Diese können mit ein paar Aufgaben noch zusätzlich an Spannung gewinnen.

Kunterbuntes Getümmel

Eingereicht von johannes.drechsler am 16. Jun 2016 - 06:17 Uhr

 

Asyl Hardheim1

Schülermentoren veranstalteten den 2. Event-Afternoon für Flüchtlinge in Hardheim. Kunterbunt und vergnügt ist es am Asylbewerberheim zugegangen.

Hardheim. Vor allem viele Spiele und Kurzweil gab es am Asybewerberheim. Es war ein buntes und vor allem fröhliches Getümmel auf dem Parkplatz, und auch im Inneren des Hauses wurden zum Schluss noch Angebote gemacht. Zahlreiche Kinder waren teilweise mit ihren Eltern gekommen.

 

Kinder vor Missbrauch schützen

Eingereicht von johannes.drechsler am 14. Jun 2016 - 05:44 Uhr

Alle Achtung! 3

Die täglichen Berichte und Enthüllungen über neue Missbrauchsfälle in verschiedenen Einrichtungen sorgen für Ratlosigkeit. Wie kann man Missbrauch erkennen, wie kann man Kinder stärken?

Auf Moses Spuren ins „gelobte Land“

Eingereicht von johannes.drechsler am 06. Jun 2016 - 05:42 Uhr

Bezirskindertag2

Hardheim. Bei schönstem Sommerwetter begaben sich die Kinder des Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg auf einen interessanten Rundkurs. Das Ziel war für sie das „gelobte Land“.

Da ist doch Pädagogik mit im Spiel

Eingereicht von johannes.drechsler am 04. Jun 2016 - 06:23 Uhr

Bild Spiel1

Buchen. Das Konzept der Spielpädagogik besagt, dass beim Spielen mit Kindern auch immer Erziehung mit im Spiel ist. Denn es müssen Regeln eingehalten und fair gespielt werden. Um dies zu erfahren machten sich 20 Jugendliche auf im Seminar Spielpädagogik der Evangelischen Jugend Adelsheim-Boxberg einen Einblick in die Welt der Spiele zu bekommen.

Prävention von sexueller Gewalt

Eingereicht von johannes.drechsler am 01. Jun 2016 - 09:31 Uhr

alles achtung -schulung sennfeld

Sennfeld - Zu dem Schulungsabend über Präventionarbeit im Projekt „Alle Achtung! Grenzen achten, vor Missbrauch schützen!“ am Dienstag hat die Evangelische Jugend Adelsheim-Boxberg in Kooperation mit den Kirchengemeinden Sennfeld, Leibenstadt und Korb eingeladen und der Saal im Sennfelder Gemeindehaus war gut gefüllt. Sie wurden von Pfarrer Dr. Markus Roser mit einem geistlichen Wort, das passend für den Abend war, begrüßt. Vielmehr hätten nicht kommen dürfen, denn der informative und methodisch gut strukturierte Abend bot nicht nur viel Hintergrundwissen, sondern beinhaltete auch praktische Phasen.

Sola Fide (allein der Glaube) – Kindermusical kommt gut an

Eingereicht von johannes.drechsler am 12. Mai 2016 - 10:53 Uhr

Bild da steppt der bär

Boxberg. Nach der Premiere mit 300 Zuschauern im vergangenen Sommer gab es am Muttertag (8. Mai) eine weitere Aufführung des Familienmusicals "Da steppt der Bär" in der Schulaula zu erleben. Außerdem wurde die neue CD vorgestellt, die im Rahmen Jubiläum "500 Jahre Reformation - 2017" produziert wurde!

Erlebnisreicher Jugendkongress Christival

Eingereicht von johannes.drechsler am 12. Mai 2016 - 10:51 Uhr

Christival

Hardheim/Höpfingen. Das durch Himmelfahrt verlängerte Wochenende wurde von Jugendlichen aus dem Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg genutzt, um den Jugendkongress „Christival“ mit dem Thema „Jesus versöhnt“ in Karlsruhe zu besuchen.

filmwerkstatt adelsheim-boxberg belegt den 3. Platz

Eingereicht von johannes.drechsler am 02. Mai 2016 - 19:55 Uhr

bgb 2

Die Jury vom Videowettbewerb „Reformation ist für mich…“ hat entschieden und den Clip von der filmwerkstatt adelsheim-boxberg ist einer der beiden tollen Beiträge, die mit dem DRITTEN PREIS bedacht werden

Jugendverband leistet Präventionsarbeit

Eingereicht von johannes.drechsler am 15. Apr 2016 - 10:49 Uhr

Alle Achtung! 1

Am Donnerstag wurden 42 Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit im Evangelischen Gemeindehaus Boxberg geschult. Das Projekt „Alle Achtung! Grenzen achten vor Missbrauch schützen“ wird von den ehrenamtlichen Mitarbeiter gut angenommen.

„Jesus lebt“ eine Aktion von vielen Aktionen für Jugendliche in der Karwoche

Eingereicht von johannes.drechsler am 31. Mär 2016 - 11:12 Uhr

Jesus lebt 1

Bild: Steffen Eirich

Neben einen klassischen Jugendgottesdienst gab es Pilgern, Junger Gottesdienst und den Ökumenischen Jugendkreuzweg in verschiedenen Evangelischen Kirchengemeinden des Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg. Die größte Veranstaltung war der Jugendgottesdienst in Boxberg mit 200 Kinder, Jugendliche und Erwachsenen. Seit Jahren wird dieser Jugendgottesdienst am Karfreitag gefeiert und er ist immer sehr gut besucht. Er hat schon Kultcharakter. Zum zweiten Mal gestalteten die Band Insideout musikalisch den Jugendgottesdienst. Etwas ganz besonderes feierten die Evangelische Gemeinde Hardheim-Höpfingen.

« 1 2 3 4 5 6 »