Logo

Bezirksjugendreferent Gerald Vogt

Torgasse 10

74740 Adelsheim

06291 1087

 

Folge uns auf Facebook und Instagram!!!

Instagram: @bezirksjugend_adelbox

Facebook: @GeraldVogt1986

Newsbeiträge

Die dunkle Seite des Handykonsums

Eingereicht von johannes.drechsler am 07. Mai 2015 - 16:18 Uhr

handyaktion

Am 4. Mai 2015 haben Organisationen aus Kirche und Zivilgesellschaft in Baden-Württemberg eine gemeinsame Handy-Aktion gestartet. Ziel für die nächsten zwei Jahre ist es, mehr Bewusstsein für den Umgang mit Ressourcen zu schaffen und ungenutzte Handys durch eine Sammelaktion zu recyceln. Die Evangelische Jugend des Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg richtet eine Sammelstation ein, um Zeichen zu setzen. Daneben sollen Jugendliche auch mit Unterrichtsmaterial und Mitmach-Aktionen erreicht werden.  Die Handy-Aktion macht auf die sozialen, menschenrechtlichen und ökologischen Auswirkungen der Produktion von Mobiltelefonen aufmerksam. Ein Kernpunkt der Aktion sind die Sammlungen gebrauchter Handys, beispielsweise beim diesjährigen Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart.

Neue Möglichkeiten der Kooperation zwischen Kirche und (Ganztags-)Grundschulen

Eingereicht von johannes.drechsler am 06. Mai 2015 - 09:56 Uhr

 

Eventnight

Stuttgart/Rottenburg/Freiburg/Karlsruhe. 27. April 2015. Die Kirchen in Baden-Württemberg und das Kultusministerium haben eine Rahmenvereinbarung zur Kooperation an den neuen Grundschulen mit Ganztagsangebot geschlossen. Kultusminister Andreas Stoch MdL unterzeichnete das Dokument am Montag in Stuttgart. „Ganztagsgrundschulen können von der Zusammenarbeit mit kirchlichen Organisationen sehr profitieren. Ich freue mich, dass die Kirchen das wichtige Projekt Ganztagsschule engagiert und kompetent unterstützen.“

Wanted - Bezirksjugendpfarrer

Eingereicht von johannes.drechsler am 15. Apr 2015 - 05:57 Uhr

Bezirkskonfitag 2014

Gesucht wird eine halber Bezirksjugendpfarrer für den Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg kombiniert mit einer Pfarrerstelle der Evangelischen Kirchengemeinde Ravenstein. Von der Evangelischen Jugend bieten wir einen fitten Leitungskreis, viele Aktionen und ein Büro. Wünsche haben wir auch viele und gute Ideen zur Umsetzung. Innerhalb dieser Bezirksstelle soll eine Schulprojekt "Jugendarbeit und Schule" laufen. Wir freuen uns auf Bewerbungen! 

Tausend bunte Steine erzählen eine Geschichte

Eingereicht von johannes.drechsler am 13. Apr 2015 - 21:41 Uhr

Legotage

Sennfeld. Bei den Legotagen des Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg bauen 120 Kinder biblische Erzählungen nach.

„Ich lege meine Last auf das Kreuz“

Eingereicht von johannes.drechsler am 06. Apr 2015 - 11:11 Uhr

Karfreitagsjugendgottesdienst

Jugendliche und Konfirmanden machen Angebote für die Kirche am Gründonnerstag und Karfreitag.

 

Alle Achtung, Grenzen achten, vor Missbrauch schützen

Eingereicht von johannes.drechsler am 23. Mär 2015 - 08:46 Uhr

Kultur der Grenzachtung

Eine Kultur der Grenzachtung für Kinder und Jugendliche                   .

Umarmen zur Begrüßung oder nicht? Was ist korrekt, was könnte grenzverletzend sein? In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen muss einiges neu überdacht werden. Nachdem in den letzten Jahren bundesweit in mehreren pädagogischen und kirchlichen Einrichtungen Vorfälle bekannt wurden, bei denen Mitarbeitende die Grenzen ganz gezielt missachtet haben, hat der Gesetzgeber im Januar 2012 ein Bundeskinderschutzgesetz verabschiedet, das den Kindesschutz bis in die örtlichen Vereine, Verbände und Kirchengemeinden zu einem Standard der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen macht.

Die Evangelische Landeskirche hat inzwischen eine „Richtlinie zur Umsetzung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen bei Kindeswohlgefährdung und Gefährdung von schutzbefohlenen Erwachsenen“ entwickelt. In den entsprechenden Fortbildungen für alle beruflich und ehrenamtlich Mitarbeitenden, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, egal ob in Kitas, im Religionsunterricht, Kindergottesdienst, Konfiunterricht oder in der Jugendarbeit, soll wichtige Aufklärungsarbeit geleistet und für das Thema sensibilisiert werden.

Gruppenleiterlehrgang lernt spielerisch!

Eingereicht von johannes.drechsler am 18. Mär 2015 - 07:02 Uhr

Spielpädagogik

Aus dem Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg lernen 39 Jugendliche was Spielen bedeutet: Spaß, Spiel und Spannung... aber auch manchmal die Erkenntnis dass Sieg und Niederlage, Stärken und Schwächen, Selbstsicherheit und Ängste eng beieinander liegen können. Aber das man gemeinsam als Gruppe im Spiel persönlich vorankommt.

Schülermentoren-Programm boomt

Eingereicht von johannes.drechsler am 25. Jan 2015 - 16:03 Uhr

j-smp osterburken

Osterburken. „Schülerinnen und Schüler, die sich engagieren, Stärke zeigen, Hoffnung zeigen, zu Werten stehen. Wo ihre Haltung Schule macht, kann diese Welt Entscheidendes für ihre Zukunft lernen.“

So beschreibt die Theologin Christina Brudereck ihre Eindrücke vom Schülermentorenprogramm. Das SMP bildet engagierte Schülerinnen und Schüler zu Mentoren aus, die eine Brücke zwischen Jugendarbeit und Schule schlagen. Ob Eventnight, Kindertag, Schulgottesdienste, Jugendgottesdienste oder diakonische Aktionen: Durch diese Jugendliche wird ein Stück kirchlicher Jugendarbeit in den Schulen erlebbar.

Jahresplan 2015 der Evangelischen Jugend Adelsheim-Boxberg

Eingereicht von johannes.drechsler am 23. Jan 2015 - 15:52 Uhr

Bezirkskonfitag 2014

Auch dieses Jahr bietet die Evangelischen Jugend Adelsheim-Boxberg und viele Jugendliche aus dem Kirchenbezirk ein vielfältiges Progamm an! :)

36 neue Mitarbeiter für die Jugendarbeit

Eingereicht von johannes.drechsler am 09. Dez 2014 - 13:01 Uhr

Jugendleiterlehrgang 2014Die Evangelische Jugend Adelsheim-Boxberg freuen sich über Rekordteilnehmerzahl bei Gruppenleitergrundkurs

 

 

 

 

Umjubelte Musicalpermiere „Broker“ im Schulzentrum Boxberg

Eingereicht von johannes.drechsler am 09. Nov 2014 - 12:28 Uhr

Bild Musicalpremiere

Bild Musicalpremiere

(Boxberg) Es war wohl das beeindruckteste Bühnenbild, was je in der Aula des Schulzentrums Boxberg aufgebaut wurde: Mit einer Lkw-Ladung reisten der Lichttechniker Stefan Schmidt an, um mit verschiedenen Lichtstrahler, ein Spektakel zu liefern, was jeden Pink Floyd-Fan eine Freude bereiten würde. Allein für den Videobeamer waren 4 erwachsene Männer nötig, um ihn in die Schule zu tragen– für die Welturaufführung des Musicals „Der Broker“, geschrieben von ‘Mastermind` Stefan Rauch..
 

Musical Broker wirft seinen Schatten voraus

Eingereicht von johannes.drechsler am 22. Okt 2014 - 11:04 Uhr

Stefan Rauch

Broker-Der Mob

Der Komponist, Gitarrist und Sänger Stefan Rauch hat in den vergangenen Jahren sieben Musicals und drei weitere Alben veröffentlicht. In dieser Zeit hat er einen Songwettbewerb gewonnen, und in Nürnberg und Karlsruhe einen dritten und einen zweiten Platz belegt. Seine Kinderlieder sind auf verschiedenen Samplern und Produktionen zu finden. Im Kindermusicalbereich hat er sich durch Werke wie "Schnarchi in Gefahr", "Chipsi der Schulschimpanse" und "Arno und die Ameisenbande“ einen Namen gemacht. Seit vier Wochen nun ist sein neues Musical „Broker“ im Handel. Eingesungen vom eigenen Gospelchor im Tonstudio von Andy Horn in Berolzheim.

Als Bezirksjugendreferent habe ich ihn besucht und ihn mit Fragen über sein Leben und seine Chöre gelöchert.

Ausgeflippt – ein ereignisreicher Bezirkskonfitag

Eingereicht von johannes.drechsler am 21. Okt 2014 - 12:14 Uhr

Buchener Konfirmanden gewinnen die traditionelle Bibelrallye.Bezirkskonfitag 2014

„SOZIALE VERANTWORTUNG LERNEN“

Eingereicht von johannes.drechsler am 21. Okt 2014 - 12:11 Uhr

KNAPP 600 JUGENDLICHE BEIM ÖKUMENISCHEN SCHÜLERMENTOREN-KONGRESS IM EUROPAPARKSchülermentorenkongress 2014

Spannende Spiele bei der Streetsoccer-Dorf WM

Eingereicht von redaktion am 19. Sep 2014 - 10:30 Uhr

FußballmannschaftBoxberg. Viele Kicker aus Boxberg-Wölchingen sowie aus der Umgebung waren zu dem von der Evangelischen Jugend Adelsheim-Boxberg organisierten Fußballturnier im Schulzentrum von Boxberg gekommen und lieferten sich spannende Fights auf dem Teerplatz des Streetsoccercourts der Ev. Jugend Offenburg.

Ausbildung zum Schülermentor „Soziale Verantwortung lernen“ und das Projekt „Eventnights“:

Eingereicht von redaktion am 19. Sep 2014 - 10:17 Uhr

Eventnight 2014Ungebrochenes Interesse besteht bei den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 9 und 10 an der vom Kultusministerium und den Kirchen geförderten und anerkannten Ausbildung zum/r Schülermentor/in im Bereich „Soziales Lernen“: 23 Schüler und Schülerinnen aus dem Burghardt-Gymnasium Buchen, Eckenberg-Gymnasium Adelsheim und Abt-Bessel-Realschule Buchen absolvierten während des Schuljahres jeweils freitags am Nachmittag und an mehreren Samstagen die insgesamt 30stündige theoretische Grundlegung und stellten sich danach der praktischen Herausforderung „Vorbereitung und Durchführung von Projekten mit Kindern“, wo die Gruppe zeigen musste und auch konnte, dass ihr der Sprung von der Theorie hinein in die praktische Umsetzung gelingt. Dass die sehr große Gruppe zu einem guten Team zusammengewachsen ist, die Fünftklässler in den Feedbackrunden am Ende der Eventnights großes Lob aussprachen und sich alle Sozialmentoren für das neue Schuljahr als Paten für die Fünftklässler zur Verfügung gestellt haben, zeigt, dass diese Ausbildung eine runde Sache ist.

Alle Zeit der Welt oder solange die Füße tragen

Eingereicht von redaktion am 19. Sep 2014 - 09:02 Uhr

<a href="/userdata/msData/adelsheimb/data/SimpleMedia/media/thefile/20140908_161135.jpg" title=" Übernachtung auf einer Burg! :) ">Burgruine Stolzeneck (Neckarsteige)ADELSHEIM-BOXBERG – Viel Spaß mit ganz wenig Geld: Für einen Unkostenbeitrag von genau null Euro ist eine Gruppe der Evangelischen Jugend Adelsheim-Boxberg die Neckarsteige entlang gewandert. Das Essen war über Spenden finanziert worden und die gastfreundliche Stiftung Pflege Schönau ließen die Jugendlichen kostenlos in ihrer Waldhütte übernachten.

Bezirkskindertag „Kinder an die Macht“

Eingereicht von redaktion am 19. Sep 2014 - 09:00 Uhr

Bezirkskindertag 2014Erster Bezirkskindertag des Evangelischen Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg / Kinder hatten viel Freude am Puppentheater, Musik und Spiel

« 1 2 3 4 5 6 7 »